Das Team

Damit sich die Fähigkeit zu sprechen, die Artikulation, die Stimme und das Schlucken verbessern, arbeiten wir eng mit anderen Fachrichtungen, Ärzten und Einrichtungen interdisziplinär zusammen.

 

Unsere vier Therapeutinnen sind staatlich geprüfte Logopädinnen für alle Störungsbilder. In der Behandlung haben sie sich auf verschiedene Schwerpunkte spezialisiert:

 

Bettina Tschirner

Bettina Tschirner-Hönel

Staatlich anerkannte Logopädin

 

  • Castillo-Morales Therapeutin
  • Legasthenietherapeutin
  • Basale Stimulation nach Andreas Fröhlich
  • Basale Kommunikation nach Winfried Mall
  • Facio-orale-Tract-Therapie (FOTT) nach Kay Coombes; Spezialisierung „ Facialisparesen“
  • Neurofunktionelle Reorganisation nach Beatrice Padovan
  • Sprachförderung nach PD Dr. Zvi Penner
  • Spracherwerbstörungen Dr. Barbara Zollinger

 

Maria Burkatzki

Maria Burkatzki

Staatlich anerkannte Logopädin

Bachelor of Science

 

  • Facio-orale-Tract-Therapie (F.O.T.T.) nach K. Coombes
  • Unterstützte Kommunikation (ISAAC)
  • Diagnostik und Therapie von kindlichen Aussprachstörungen nach Fox-Boyer
  • Behandlung von Stimmstörungen u. a. nach dem OSLO- Konzept nach Albrecht und Sobo
  • Atem-Angepasste-Phonation nach Coblenzer/Muhar

 

Nancy Saar

Anja Heinrich

Staatlich anerkannte Logopädin

Bachelor of Arts Germanistik, Sprechwissenschaft und Phonetik

 

  • Sprachförderung von Kindern
  • Trachealkanülenmanagement in Theorie und Praxis 
  • Sensorische Integration
  • Manuelle Therapie craniomandibulärer Dysfunktionen

Nancy Saar

Nancy Saar

Staatlich anerkannte Logopädin

 

  • Behandlung von lateralen Sigmatismen und Schetismen
  • Einteilung, Diagnostik und Therapie nichtaphasischer zentraler Störungen - Kognitive Dysphasien
  • Logopädische Anwendungen mit dem Novafon und der Einsatz der intraoralen Aufsätze
  • Neurofunktionelle Reorganisation nach B. Padovan
  • Facio-orale-Trakt-Therapie nach Kay Coombes
  • Behandlung nach dem OsLo (Osteopathie in der Logopädie) Konzept mit Schwerpunkt im Bereich Stimme, Dysphagie und Myofunktionelle Störungen